Die Freien Wähler Blaustein e.V.  haben in ihrer Jahreshauptversammlung am 20.04.2015  personell einen Vorstandswechsel vollzogen. Beinahe alle Vorstandsposten wurden neu besetzt, nur Jacob Tränkle als Kassierer und die beiden Kassenprüfer Gottfried Mayer und Hans-Peter Mall werden ihr Amt auch in den kommenden 2 Jahren weiterführen.

An der Spitze des Ortsverbandes steht ab sofort der Architekt Uwe Ruckgaber (49). Das haben die  wahlberechtigten Mitglieder im Rathaus Arnegg einstimmig entschieden. Ruckgaber tritt die Nachfolge von Brigitte Wiemer an,  die nach 18 Jahren als 1. Vorsitzende der Freien Wähler Blaustein e.V.  nicht mehr zur Wahl zur Verfügung stand.

Brigitte Wiemer bedankte sich zu Beginn der Versammlung bei ihren Mitstreitern – unter anderem den Vorstandskollegen, die die letzte Kommunalwahl im Jahr 2014 aktiv begleitet haben. „Ich habe mich all die Jahre nach Kräften eingesetzt“, bilanzierte Brigitte Wiemer. Jetzt hoffe Sie auf starke und erfolgreiche Nachfolger. Dass sich für den ehrenamtlichen Vorstandsposten jemand gefunden hat, ist laut Brigitte Wiemer ein gutes Zeichen. Mit Uwe Ruckgaber, einen gebürtigen und wohnhaften Blausteiner gefunden zu haben, der für die Spitze des Ortsverbands kandidiert, sei für die FW-Blaustein sehr zu begrüßen. Des weiteren betonte sie, dass die Freien Wähler Blaustein e.V. mit 6 gewählten Vertretern im Gemeinderat und 11 in den Ortschaftsräten sowie einem Sitz im Kreistag eine wichtige kommunalpolitische Kraft darstellen.

Für die Wahl des Stellvertreters kandidierte die bisherige Schriftführerin Cornelia Kaufmann, Fraktionsvorsitzende der FW im Gemeinderat und Ortschaftsrätin in Herrlingen.

Zur Wahl des Schriftführers stellte sich nach einem Appell durch Josef Osswald, Rolf Böhringer zur Verfügung. Der langjährige und bewährte Kassierer Jakob Tränkle erklärte sich bereit das Amt nochmals weiterzuführen. Ebenso die beiden Kassenprüfer Gottlieb Mayer und Hans-Peter Mall.

Die Vorstandswahl ging schnell über die Bühne. Keine 30 Minuten vergingen zwischen der Nominierung von Uwe Ruckgaber und seinem neuen Team, als Wahlleiter Eberhard Ludwig die Ergebnisse und die Annahme bestätigte.

Uwe Ruckgaber ist 49 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern. Bei der letzten Kommunalwahl trat er wie auch der Schriftführer Rolf Böhringer (49) bei den FW-Blaustein e.V. ein.

In einer kurzen Antrittsrede am Ende der Versammlung sprach Ruckgaber von einem „Generationenwechsel“ bei den Freien Wählern Blaustein. Er bedankte sich für die bisher geleistete Arbeit seiner Vorgängerin und deren Team. Die Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat Cornelia Kaufmann und Gemeinderätin Kristina Nussbaumer bedankten sich mit einem Blumenstrauß bei Brigitte Wiemer und Wolfgang Lamparter für die langjährig geleistete ehrenamtliche Arbeit für die Freien Wähler Blaustein.

 

Die scheidende Vorsitzende bedankte sich bei allen für die längjährige gute Zusammenarbeit.

vorstand_1

v.Links: Wolfgang Lamparter, Cornelia Kaufmann, Brigitte Wiemer, Krisitina Nußbaumer, Josef Osswald

 

Der neue Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:

vorstand_2

v. Links: Gottfried Mayer, Jakob Tränkle, Cornelia Kaufmann, Uwe Ruckgaber, Rolf Böhringer

1. Vorsitzender Uwe Ruckgaber, stellv. Cornelia Kaufmann, Schriftführer Rolf Böhringer, Kassierer Jakob Tränkle, Kassenprüfer Gottlieb Mayer und Hans-Peter Mall. Sämtliche Kandidaten wurden einstimmig gewählt.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen