Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

zum Abschluss des Jahres 2015 möchten wir Ihnen einen Einblick in unsere kommunalpolitische Arbeit im vergangenen Jahr geben. Gleichzeitig informieren wir Sie über verschiedene Themen, die im Jahr 2016 für uns und damit auch für Sie kommunalpolitisch von großer Bedeutung sind.

Die gewählten Vertreter der FW in den kommunalpolitischen Gremien von Ortschaftsräten und Gemeinderat haben sich in diesem Jahr zum Wohle der Stadt und ihrer Bürger für die Realisierung verschiedener Vorhaben eingesetzt:

Bildung – Betreuung – Familie

  • Einrichtung der Gemeinschaftsschule
  • Grundschulentwicklung
  • Antrag für eine gebundene Ganztagesgrundschule an der EMS
  • Bezug des Kinderhauses in Klingenstein

Stadtentwicklung

  • Start STEP – Stadtentwicklungsplanung in verschiedenen Gremien
  • Beginn Ortsentwicklung Markbronn
  • Neubaugebiet Brühlwiesen Arnegg
  • Verkauf Kalte Herberge
  • Bebauung Hofgut Schwenk
  • Einweihung der Lebenshilfe in den Höhwiesen
  • Ärztezentrum Höhwiesen – Spatenstich und Richtfest
  • Sanierung der Brücken B 28 – Änderung der Umleitung
  • Erneuerung von Spielplätzen z.B. Herrlingen in der Au, …

Ehrenamtliches Engagement

  • Unterstützung der Flüchtlingshilfe Blaustein
  • Lindenhof-Areal Herrlingen – aus der Bürgerbefragung entsteht ein Arbeitskreis Kultur

Wirtschaft

Ausbau Breitband – schnelles Internet für Wippingen

Tourismus

Konzeptionelle Weiterentwicklung Steinzeitdorf-Park UNESCO-Welterbe

Fortführung Radwege-Konzept Arnegg-Klingenstein, Herrlingen-Weidach

 

Ausblick 2016

Auch im Jahr 2016 wollen wir uns für die Belange unserer Bürger in den verschiedenen Gremien einsetzen:

  • Fortführung STEP – Stadtentwicklungsplanung
  • Verkehrsführung und Rückbau der B 28
  • Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs in Klingenstein
  • Entwicklung Stadelwiesen
  • Schaffung von Wohnraum durch Innenentwicklung und Außenerschließung
  • Ansiedlung von Gewerbe und Dienstleistung
  • Verlässliche Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen und Schulen
  • Bad Blau – Unterstützung zur weiteren Attraktivitätssteigerung

 

Nach der großen Resonanz auf unsere öffentliche Info-Veranstaltung zum Steinzeitdorf-Park Ehrenstein planen wir auch für das kommende Jahr weitere Aktivitäten zu aktuellen und interessanten Themen.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen!

Wir wünschen unseren Mitgliedern, Freunden und allen Bürgern

Frieden in dieser Zeit
Stunden der Besinnlichkeit
helle Lichter in der Dunkelheit
und eine schöne Weihnachtszeit
Glück, Gesundheit und Zuversicht im Neuen Jahr.

Ihr Vorstand der Freien Wähler Blaustein
 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Keine Events eingetragen