Sie haben den Empfang bewertet

Die Umfrage der Freien Wähler Blaustein hat folgendes Ergebnis erbracht: Den Empfang empfinden 55% beim Mobilfunk und 18% beim Internetzugang als mangelhaft. Für 17% (Mobilfunk) und 55% (Internet) ist der Empfang ausreichend und 28% / 27% vergeben hier die Note befriedigend.

Setzen – durchgefallen!

Man kann also sagen, dass die Mobilfunkverbindung und die Internetverbindung in Schulnoten nicht versetzt worden wäre. Hier müssen die Provider nachsitzen und wir werden weiterhin auf Verbesserungen drängen!

Brückenbauwerk, nein danke.

Der Beschluss zum Brückenbauwerk in der Schulstraße wurde vom Gemeinderat wegen massiver Kostenüberschreitung zurückgenommen.

Mit knapper Mehrheit hat der Gemeinderat einer neuen Ausschreibung zugestimmt.

Wir lehnen diese, in der Presse als „Kayserschnecke“ bezeichnete Brücke weiterhin ab, da wir die gesamte Radwegführung für ungeeignet und gefährlich halten! Die Variante von Herrlingen über den „Blauen Steg“ mit Querung der B 28 auf Höhe der Tankstelle ist deutlich sicherer. Dass immer wieder Fußgänger verbotenerweise die Schienen überqueren, kann nicht die Begründung für ein Millionenprojekt sein!

Wohnrauminitiative

Wir fordern bezahlbaren Wohnbau in Blaustein! Dazu gehört auch, dass Planungen wie in der Blautalstraße schneller realisiert werden und die Nachverdichtung in bereits bestehenden Gebieten zügig überprüft wird.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 26.05.2019
    Kommunalwahlen für den Kreistag, Gemeinderat Blaustein, sowie alle Ortschaftsräte