Unsere Themen für Herrlingen und Weidach:

Wir setzen uns mit bürgernahem, sachlich orientiertem und verantwortungsvollem Engagement ein für:

  • die Lebensqualität aller Generationen in Herrlingen und Weidach.
  • die Verbesserung der Verkehrssituation für die Ortsdurchfahrt Herrlingen, durch die schnelle Beseitigung des schienengleichen Bahnübergangs der B28.
  • die Stärkung des öffentlichen Nahverkehrs bei Bus und Bahn.
  • die Schaffung weiterer Betreuungsangebote in den Kindertageseinrichtungen und in der Lindenhofschule.
  • die Entwicklung von Baugebieten in Herrlingen und Weidach, sowie die Realisierung der Bebauung des ehemaligen Werksgeländes an der B28 zur Ansiedlung von Gewerbebetrieben und Schaffung bezahlbaren Wohnraums.
  • die Umsetzung des Kulturkonzepts für die Villa Lindenhof, um dort einen Ort der Begegnung mit Aufenthaltsqualität zu schaffen.
  • die Förderung lebendiger Bürgerbeteiligung.
  • die Unterstützung des Vereins- und Kulturlebens in Herrlingen und Weidach.

Die Motivation unseres Handelns sind die Anliegen und Interessen der Herrlinger und Weidacher Bürgerinnen und Bürger.

 

Unsere Kandidaten für den Ortschaftsrat Herrlingen:

Cornelia Kaufmann

Kaufm. Angestellte, 60

Dieter Beck

Geschäftsführer, 60

Klaudija Traa

Industriekauffrau, 49

Sebastian Nußbaumer

Elektroniker, 32

Prof. Dr. Stefan Funken

Hochschullehrer, 54

Manuel Eppli

Studienrat, 36

Heidi Lindenmann

Betriebswirtin VWA, 46

Dieter Keppler

Dipl.-Ingenieur, 65

Katja Kleiner

Schulrätin, 47

Miriam Pracki

Innenarchitektin, 36

Pia Maier

Friseurmeisterin, 39


Druckansicht dieser Seite Druckansicht dieser Seite
Keine Events eingetragen